5. Dezember: Trau dich zu träumen

"Und dann hat es Zoom gemacht", sang Klaus Lage schon vor vielen Jahren. Wenn auch in einem völlig anderen Kontext, aber so ungefähr war es auch bei uns. Marion war zum Coaching bei Petra und wir wussten beide sofort: WIR WOLLEN ZUSAMMENARBEITEN.

Und dann haben wir diesem Traum eine Chance gegeben, überlegt, wie wir uns ergänzen können und unterschiedliche Ideen kreiert. Aus dem Traum ist Wirklichkeit geworden und unser erstes fertiges Projekt hängt bei dir Zuhause: Der Impulse-Adventskalender. Danke für so viele positive Rückmeldungen dafür! Es ist eine Freude für uns, Eure Freude zu erleben. Und wir können dich nur animieren: Denke nicht zu viel nach. Trau dich einfach, an einen Traum zu glauben und dann gehe ihn mutig an. Es müssen nicht die großen Träume sein. Auch und gerade die kleinen und überschaubaren sind wertvoll. Viel Freude beim Träumen!